Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um alle Bilder und Funktionen sehen zu können

News

Gutachten "Soziokultur als demografischer Haltefaktor"

 

Gutachten: Soziokultur als demografischer Haltefaktor

Zur Wirkungsweise soziokultureller Zentren im ländlichen Gemeinwesen

 

Das 2016 in Auftrag gegebene Gutachten zur Wirkungsweise soziokultureller Zentren im kleinstädtisch geprägten Gemeinwesen untersuchte, welche Haltekräfte soziokulturelle Zentren entwickeln können, um den demografischen Problemdruck in kleineren Städten und ländlich geprägten Gebieten zu verringern.

 

Anhand drei exemplarisch untersuchter Kulturzentren in Annaberg-Buchholz, Hoyerswerda und Bautzen wurden Leitbegriffe für eine demografiesensible Kulturarbeit entwickelt, die sich über die Handlungsfelder Zivilgesellschaft, Kultur, Jugend, Standortimage und Erwerbsbereich erstrecken.

 

Dem Gutachten folgte eine vertiefte Auseinandersetzung im Rahmen des. 5. Sächsischen Fachtags Soziokultur im Jahr 2017. Unter dem Moto: „Soziokultur gestaltet Wandel. Strategien der Kultur- und Gemeinwesenarbeit im Fokus demografscher Prozesse“ diskutierten zahlreiche ExpertInnen aus Kultur, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik.

 

 

Quellen & weitere Infos:

https://soziokultur-sachsen.de

Gutachten




<< zurück

<

Wir sind Mitglied:

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________


Unsere Förderer und Unterstützer sind:
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Fonds Soziokultur Stadt Görlitz Niesky
       
           

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Login
Jugendring Oberlausitz e.V. | Muskauer Str. 23a | 02906 Niesky